Irisches-Moos-Gel für Desserts und Smoothies

Irisches-Moos-Gel für Desserts und Smoothies

Irisches Moos Gel für Desserts und Smoothies

Irisches Moos enthält viele Mikronährstoffe und ist ein Präbiotikum. Wir bereiten ein geschmacksneutrales Irisches Moos Gel ohne Kochen zu, das viele Speisen bereichert.

Zutaten für 10 Portionen

30 ggetrocknetes rohes irisches Moos
1-2 Tassenalkalisches Wasser oder Quellwasser

Zubereitung

Arbeitszeit:1 Tag quellen lassen, 3 Minuten mixen
Schwierigkeitsgrad:

Legt das getrocknete Irische Moos in eine große Schüssel, bedeckt es mit Wasser und wascht es gründlich. Reibt jeglichen sichtbaren Schmutz und Ablagerungen ab, massiert das Moos richtiggehend. Abgießen und diesen Schritt noch einmal wiederholen. Legt die Algen erneut in eine große Schüssel und bedeckt sie mit gefiltertem Wasser oder Quellwasser. Achtet darauf, dass alle Teile des Irischen Moos bedeckt sind. Lasst es bei Raumtemperatur 12-24 Stunden lang einweichen.

Erst im Kühlschrank bindet das Irisches Moos Gel ab

Gebt das Irische Moos zusammen mit dem Wasser in einen Hochleistungsmixer. Mit 1 Tasse Wasser beginnen und bei Bedarf mehr hinzufügen, insgesamt nicht mehr als 2 Tassen. Etwa 1-3 Minuten lang pürieren, bis die Masse glatt ist. Das Gel in einen luftdichten Behälter oder ein Einmachglas füllen und in den Kühlschrank stellen. Das Algen-Gel wird im Kühlschrank nach 2 Stunden eindicken.

Passende Algenprodukte

Füllt das Irische-Moos-Geel in ein luftdicht verschließbares Einmachglas. Im Kühlschrank bis zu 1 Monat oder im Gefrierfach bis zu 3 Monate aufbewahren. Genießt 1-2 Esslöffel pro Tag in Smoothies, Tee, Suppen, Marmeladen usw. Ihr könnt das Gel auch in einen Eiswürfelbehälter füllen und für die spätere Verwendung einfrieren. Das ist perfekt, um die Würfel in eure Smoothies zu geben.

Variationen

Kelp-Algen ergänzen das Irische Moos und haben auch selbst eine Menge unglaublicher Vorteile. Fügt 1/2 Esslöffel Kelp-Pulver pro 100 g Gel hinzu. Das Rezept ist von unserer Partnerin @caprililly. Bei ihr findet ihr Rezepte für leckere Desserts, Konfitüren und Drinks mit Irischem Moos.

Rezept: @caprililly

Verwendete Algenarten

Vorheriger Beitrag
Lavendel-Shortbread mit Algen-Streuseln

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü