Chlorella-Crepes mit süßer Füllung

Chlorella-Crepes mit süßer Füllung

Diese Crepes sind eine klassische süße Versuchung mit dem Chlorella-Extra.

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
250 g Mehl
1 EL Chlorella-Pulver
500 ml Milch
3 Eier oder Ei-Ersatz
2 EL Butter oder Öl
½ Mango
1 Banane
brauner Zucker

passende Algen-Produkte

Zubereitung der Crepes

Arbeitszeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad:

Mehl mit dem Chlorella-Pulver mischen und Milch langsam einrühren. Eier zugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss das Öl einrühren. Teig 1 Std. stehen lassen und daraus dünne Crepes braten.

Mango und Banane schälen und in dünne Scheiben schneiden. Crepe mit dem Obst belegen und mit braunem Zucker bestreuen.

Algenarten

, ,
Vorheriger Beitrag
Türmchen von exotischem Obst mit Spirulina-Granulat
Nächster Beitrag
Dulse-Chlorella-Risotto

Ähnliche Beiträge

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü